Aktuell
Neuigkeiten
Andacht
Gottesdienste
Veranstaltungen
Kirchenvorstand
MitarbeiterInnen
Kindergarten
Konzeption des Kindergartens
Erzieherinnen
Kinderkirche
Konfirmanden
Jugendarbeit
Gospelchöre
Frauengruppe
Seniorenkreis
Taufen
Trauungen
Fotogalerie
Altarbild
Abstinent lebende Alkoholiker
Bewahrung der Schöpfung
Unser Kreuz hat keine Haken
Netzwerk Südheide
Südafrika-Partner
Kirchenkreis Celle
Links
Home
 


Herzlich willkommen auf unserer Internetseite


Unterlüß liegt im südlichen Teil der Lüneburger Heide. In der Nähe liegen die Kleinstädte Celle, Soltau und Uelzen. Es herrscht ein reges Leben in unserer Kirchengemeinde. So gibt es außer den Gottesdiensten viele weitere Angebote, die sich mit Fragen des Glaubens und Lebens beschäftigen. Mehr als zwanzig Gruppen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene treffen sich regelmäßig in unserem Gemeindehaus. Wenn Sie hereinschauen möchten, sind Sie jeder Zeit herzlich willkommen.

"Als lebendige Gemeinschaft im Glauben an Jesus Christus laden wir ein, gemeinsam Gott zu erfahren und unser Miteinander in der Gemeinde verantwortlich zu gestalten."
Leitspruch der Ev.-luth. Friedenskirchengemeinde Unterlüß

 

 

Wir sind umgezogen

Wir sind umgezogen. Sie finden uns ab sofort auf der Internetseite: www.friedenskirche-unterluess.de

Die alte Internetseite enthält nur noch allgemeine Informationen und wird in wenigen Wochen ganz eingestellt. Die alte Adresse www.friedenskirche-online.de wir dann auch auf die neue Internetseite führen.

Martin Luther

Neue Internetpräsenz

Vor 500 Jahren: Martin Luther schreibt unaufhaltsam Texte. Es sind Schriften, die von der Kirche nicht gern gesehen sind, denn der Mönch schreibt gegen den Ablass. Luther lässt diese in Windeseile verbreiten, indem er die neueste Technik nutzt. So erreicht er das Volk. Denn durch die Erfindung des Buchdrucks konnte er in kurzer Zeit viel mehr Menschen ansprechen als es sonst möglich gewesen wäre.

Auch wir nutzen die neueste Technik, um unsere Anliegen und Informationen zu verbreiten. Das ist heute das Internet. Menschen aller Altersgruppen nutzen inzwischen die vielfältigen Möglichkeiten, die die Onlinewelt bietet. Deshalb haben wir unsere Webseite nochmal komplett umgebaut und erneuert. Die neue Internetseite ist aufrufbar unter:

www.friedenskirche-unterluess.de




Frauengruppe „Heidekraut“ lädt ein

Die Frauengruppe unserer Kirchengemeinde war ursprünglich ein Mütterkreis. Vor 38 Jahren hat der damalige Pastor Christian Otto den Kreis ins Leben gerufen. Seine Nachfolgerin, Pastorin Heide Wehling-Keilhack, hat die Arbeit später weitergeführt. Aus dem Mütterkreis wurde schließlich die Frauengruppe „Heidekraut“.

Am Anfang jeden Jahres bereitet unsere Frauengruppe gemeinsam mit Frauen anderer Kirchen den ökumenischen „Weltgebetstag“ vor. Er findet immer am ersten Freitag im März statt.

Ansonsten trifft sich die Frauengruppe „Heidekraut“ am ersten Mittwoch jeden Monats. Oft stehen aktuelle oder biblische Themen im Mittelpunkt. Es wird auch zusammen gekocht oder gegrillt. Gemeinsame Ausflüge ins Kino finden statt, aber auch Städtetouren wie kürzlich nach Hamburg und Göttingen. In diesem Jahr will die Gruppe den märchenhaften Sitz der Welfen, das Schloss Marienburg, in Pattensen besuchen. Bereits zweimal hat unsere Gruppe auch an Führungen der Gedenkstätte Bergen-Belsen teilgenommen und die Synagoge in Celle besucht. Wenn Sie Interesse an unserer Frauengruppe haben, dann kommen Sie doch vorbei! Nähere Auskünft erteilen: Renate Pinkernelle (Tel.: 7878), Gaby Amann (Tel.: 7771).

 

  Suche nach:
   Kontakt
   Impressum

NEUIGKEITEN:
20.05.2017 17:22
Freiwilliges Kirchgeld

Meine Kirche, dafür habe ich was übrig. Es wäre toll, wenn dieser Satz auch Ihre Antwort auf unseren...

[mehr]

14.01.2016 17:07
Runder Tisch Migration Südheide

Der „Runde Tisch Migration Südheide“ sucht für sein Team in Unterlüß Ehrenamtliche, die mithelfen be...

[mehr]

17.09.2011 23:08
Südafrika-Partnerschaft

Das wichtigste Anliegen unserer Partnerschaft lässt sich kurz umschreiben durch das Bibelwort: "... ...

[mehr]

12.09.2011 22:32
Feuerwehrseelsorge

Täglich geraten Menschen in Not. Unvorhersehbare Ereignisse wie Feuer, Unfälle, plötzliche Erkrankun...

[mehr]

01.06.2011 00:00
TelefonSeelsorge

Gibt es jemand, der mir zuhört? Gibt es jemand, der mich versteht? Wem kann ich sagen, was mich bedr...

[mehr]

01.05.2011 00:00
Eintritt in die Kirche

Liebe Leserin, lieber Leser!

Sie sind aus der evangelischen Kirche ausgetreten und wollen nun wiede...

[mehr]